Der Knigge für Hundehalter

Hier sind einige Regeln zusammengefasst, die für alle Hundehalter gültig sind

Mels Hundeausbildung - Premium Hundeschule
So nicht - nach dem Hundeknigge
Mels Hundeausbildung - Mels Hundeausbildung - Premium Hundeschule
Mels Hundeausbildung - Mels Hundeausbildung - Premium Hundeschule
  • Ich lasse meinen Hund nicht einfach auf andere Menschen oder Hunde zu rennen, egal wie freundlich mein Hund ist.
  • Im Freilauf habe ich meinen Hund immer im Blick und unter Kontrolle.
  • Ich bin höflich und rücksichtsvoll gegenüber anderen Hundehaltern, Joggern, Radfahrern, Spaziergängern ... Ein Lächeln kostet nichts ;-)
  • Ich achte darauf, dass mein Hund auf dem Weg bleibt und keine anderen Tiere oder Menschen jagt, verängstigt, belästigt oder verletzt.
  • Mein Hund läuft nicht auf bestellten Felder. Ich werfe auch keine Stöcke in Wiesen.
  • Mein Rüde markieren nicht Privateigentum wie geparkte Autos, Häuser, Gartenzäune, Fahrräder oder Kinderwagen.
  • Den Kot meines Hundes nehme ich mit einem Beutel auf und entsorge diesen in einen Mülleimer.
  • Kommt mir ein angeleinter Hund entgegen, leine ich meinen Hund an.
  • Hundekontakt an der Leine sollte vermieden werden, egal ob zum "Hallo sagen" oder zum spielen.
  • Wenn ich mit einer langen Leine, Schleppleine oder Flexleine unterwegs bin achte ich darauf, anderen den Weg nicht zu versperren oder sie zu gar zu Fall zu bringen.
  • Andere Hund füttere und streichele ich nicht ungefragt.
  • Sollte mich ein fremder Hund anspringen, drehe ich mich wortlos weg.
  • Sollte mein Hund jemanden anspringen, erschrecken... entschuldige ich mich und biete evtl. ungefragt meine Hilfe an.
  • Auf Kinderspielplätzen hat auch der liebste Hund nichts zu suchen.
  • In der Stadt, Cafés, Biergärten... achte ich darauf, dass mein Hund niemanden belästigt, anbettelt, im Weg liegt oder sich auf dem Mobiliar aufhält.

 

Wenn sich alle Hundehalter an diese Regeln halten, können wir gemeinsam Hundehass, Intoleranz und noch mehr Gesetze verhindern.

So klappen alle Begegnungen zwischen Hund und Mensch